Show newer

Seit Donnerstag, dem 14. Oktober, läuft die zweiwöchige Phase, in der sich Unterstützer des Volksbegehrens „Landtag abberufen!“ persönlich in den bayerischen Gemeinden per Unterschrift eintragen können. ef-magazin.de/a/19133/

Bekommt man Rabatt, wenn man unmaßgebliches Gequatsche auf die Titelseiten klatscht und Leuten dadurch künstlich – und ganz buchstäblich – einen Stellenwert zuschreibt, den sie eigentlich gar nicht haben? ef-magazin.de/a/19126/

Noch heute, 34 Jahre nach seinem Tod, gilt der charismatische Thomas Sankara als Volksheld und Vorbild für viele Afrikaner. Er träumte davon, einen Staat, Burkina Faso, frei von Korruption, zu schaffen, unabhängig vom Westen. ef-magazin.de/a/19125/

Zweifel an der Regierung sind lästig und bedrückend
Auf den Punkt 80 (ef-TV) ef-magazin.de/a/19124/

Durch einen Link bin ich auf ein Buch über Ponerologie gestoßen worden: „Politische Ponerologie – Eine Wissenschaft von der Natur des Bösen und seiner Anwendung für politische Zwecke“. Autor ist der polnische Psychologe Dr. Andrzej M. Łobaczewski. ef-magazin.de/a/19122/

In der 30. Folge des Dachthekenduetts fragen sich André F. Lichtschlag und Martin Moczarski, ob die ökosozialistische Propaganda gescheitert und die Jugend womöglich zunehmend libertär ist. ef-magazin.de/a/19123/

Im traditionell ultrarotgrünen Berlin 56,4 Prozent der Wähler dafür ausgesprochen, mit dem Privateigentum an Wohnraum endlich Schluss zu machen und die „Deutsche Wohnen“, die in Berlin und Umgebung rund 115.000 Wohnungen besitzt, zu enteignen. ef-magazin.de/a/19120/

Der extreme Leistungsverlust von ARD, ZDF und Co zeigt sich besonders an den Informationssendungen, die von den GEZ-Interessensvertretern seit den 80ern als Hauptargument für die weitere Existenz der Gebühren-Sender angeführt werden. ef-magazin.de/a/19119/

Die unglaubliche Grausamkeit und Torheit der Zwangsimpfungen sind endlich ans Tageslicht gekommen. Die Gegenreaktion auf die Impfpflicht brodelte schon lange unter der Oberfläche, aber jetzt ist sie ins Freie gedrungen. ef-magazin.de/a/19118/

Der Literaturnobelpreis 2021 geht an den tansanischen Autor Abdulrazak Gurnah, der seit 1968 in Großbritannien lebt. Alle seine Romane sind dort entstanden. ef-magazin.de/a/19117/

Die Marktradikalen: jung, libertär und engagiert
Ferngespräch 22 (ef-TV) ef-magazin.de/a/19116/

Offen wird diskutiert, wann und wie den Untermenschen die medizinische Versorgung verweigert werden könnte. Die Einzigen, die währenddessen noch wirklich Angst vor dem „Killervirus“ haben, sind ausgerechnet die Geimpften. ef-magazin.de/a/19115/

Seit Samstagabend ist in Österreich Entwarnung angesagt, nachdem Sebastian Kurz seinen Rückzug vom Amt des Kanzlers verkündet und Außenminister Schallenberg als seinen Nachfolger vorgeschlagen hatte. ef-magazin.de/a/19114/

Das Märzen wurde daher üblicherweise stärker eingebraut und stärker gehopft als andere Biere. Eine höhere Stammwürze, früher bei rund 15 Grad, heute bei mindestens 13 Grad, führt zwangsläufig zu einem höheren, konservierenden Alkoholgehalt. ef-magazin.de/a/19111/

Das Thema ist ein Filmklassiker: Wir beobachten minutiös ein Geiseldrama und sein Nachspiel. Das besondere Konzept ist so einfach wie bestechend: Abwechselnd werden die insgesamt je nach Schnitt zehn oder zwölf Folgen aus zwei Perspektiven erzählt; ef-magazin.de/a/19110/

Zuerst der Einzelne, dann das Kollektiv
Sendung „A-Sozial“ (Radio) Folge 165 ef-magazin.de/a/19113/

Mit keinem Wort geben Alexis, Jerell und Jeremy zu erkennen, dass sie ernsthaft glauben, „unsere“ Freiheit oder Sicherheit werde am Hindukusch verteidigt. ef-magazin.de/a/19109/

Immer öfter wurde eine kleine Wolke als großes Gewitter, eine leicht bewegte See als Monsterwelle und ein Lüftchen als Orkan bezeichnet, sodass die Einordnung unter das Kollektiv und die Einschränkung der Individualität zum Dauerzustand wurden. ef-magazin.de/a/19108/

Show older
Liberdon

Liberdon is a Mastodon instance for libertarians, ancaps, anarchists, voluntaryists, agorists, etc to sound off without fear of reprisal from jack or zuck. It was created in the wake of the Great Twitter Cullings of 2018, when a number of prominent libertarian accounts were suspended or banned.