Show newer

In der 107. Folge seiner Videokolumne „Auf den Punkt“ macht sich Joachim Kuhnle Gedanken zu Deutschlands Energieversorgung. ef-magazin.de/a/19777/

Über legitime Staatsaufgaben bestehen große Meinungsverschiedenheiten. Doch die Sicherheit der Bewohner des Staatsgebietes vor Gewalt durch andere Staaten sollte dazugehören. ef-magazin.de/a/19774/

Ein Thema, das mich schon sehr lange begleitet: das Problem mit der Haftungsbeschränkung von Firmen wie GmbHs oder AGs. Selbst bin ich schon seit vielen Jahren selbständig, und auch ich erlebte bereits zwei Insolvenzen von Kunden. ef-magazin.de/a/19773/

„Ich könnte darüber einen Roman schreiben“ ist keine Behauptung, die aus dem Mund eines Steuerberaters augenblicklich glaubwürdig erscheint. Doch offenbar muss die Arbeit eines Zahlenmenschen nicht unbedingt ganz ohne Glamour auskommen ef-magazin.de/a/19726/

Toll, diese Elektrobusse: Leise sind sie. Abgasfrei sind sie. Leicht zu beschleunigen sind sie. Was sind sie noch? Ach ja, brandgefährlich sind sie offenbar ebenfalls. ef-magazin.de/a/19772/

Abschnitt eins. Zwei kleine Kinder sitzen in der Sandkiste. Sie spielen friedlich, tief in Gedanken, eifrig versunken in ihr Tun. ef-magazin.de/a/19771/

Am 30. April 1976, einem Freitag, starb, gerade 32 Jahre alt, Michael Gartenschläger nach einem Schusswechsel im Sicherungsabschnitt der zwölften Grenzkompanie Leisterförde. ef-magazin.de/a/19770/

Dieses Buch ist tatsächlich einmal ein großer Wurf in sehr kompakter Form (140 Seiten) und gelbem Gewande, das zahlreiche Anregungen und, ja, Trost finden lässt ef-magazin.de/a/19725/

Um es gleich vorwegzunehmen: mit „Kartentisch“ ist nicht gemeint, gemeinsam die Köpfe über einer Landkarte zusammenzustecken. Ich schreibe hier von Poker, von Spielkarten, vom Zocken mit Echt-Behalten. ef-magazin.de/a/19768/

In der 54. Folge des Dachthekenduetts fragen sich André F. Lichtschlag und Martin Moczarski, wo beim Untergang Europas mit Blick auf China, den Westen und Russland tatsächlich heute die Kommis, die Nazis und die Marktradikalen zu finden sind. ef-magazin.de/a/19769/

Der ehemalige Staatskonzern Telekom streicht einen beliebten Bestandteil ihrer Verträge ersatzlos. Es geht um die kostenlose StreamOn-Option, die es Kunden erlaubte, Streaming-Dienste ohne Anrechnung auf das gebuchte Datenvolumen zu nutzen. ef-magazin.de/a/19767/

Als ich 2017 den Roman „Das Attentat“ schrieb, dessen Handlung auf der Achse Moskau–Kiew–Brüssel spielt, legte ich einem Protagonisten die Worte in den Mund, wer glaube, der kalte Krieg sei je vorbei gewesen, sei ein Träumer. ef-magazin.de/a/19766/

1942. In Ufa, eine große Stadt in der Sowjetunion in der Nähe des Urals, dem Grenzgebirge zwischen Europa und Asien, lebte Wolfgang Leonhard; sieben Jahre zuvor hatte er zusammen mit seiner Mutter das nationalsozialistische Deutschland verlassen. ef-magazin.de/a/19764/

Ohne lange Vorrede: Lassen Sie uns ein Gedankenexperiment durchführen. Nehmen wir an, ich veröffentlichte auf Twitter jetzt mal hochkritische 140 Zeichen über Olaf Scholz. ef-magazin.de/a/19762/

Irgendwie war die Zensur zu Zeiten Heinrich Heines ehrlicher. Zwar war der Grund für die Einschränkung der Meinungsfreiheit durch die herrschenden Fürsten (früher Adelige, heute Politiker) damals genau der gleiche wie heute. ef-magazin.de/a/19761/

Hat sich Ihr Freundeskreis in den letzten zwei Jahren verändert? Haben Sie Ihr privates Umfeld verändert, vielleicht sogar langjährige Vereinsmitgliedschaften aus liebgewonnenen Hobbys aufgelöst? ef-magazin.de/a/19760/

Eine kleine „Hilfestellung“ für die Wahl des 18. Landtags in Nordrhein-Westfalen am 15. Mai. ef-magazin.de/a/19759/

Wie weit darf Forschung und Entwicklung (F&E) gehen? Diese Frage stellt sich im Zusammenhang mit dem Transhumanismus. ef-magazin.de/a/19758/

Show older
Liberdon

Liberdon is a Mastodon instance for libertarians, ancaps, anarchists, voluntaryists, agorists, etc to sound off without fear of reprisal from jack or zuck. It was created in the wake of the Great Twitter Cullings of 2018, when a number of prominent libertarian accounts were suspended or banned.